Wie gehe ich vor?

 

In einem ausführlichen Anamnesegespräch erhebe ich nach ayurvedischem und schulmedizinischem Wissen die Diagnose des Patienten.

 

Dazu dienlich sind die Puls- und Zungendiagnostik sowie die Bestimmung der Konstitution.

 

Dementsprechend ergeben sich die ganz individuell auf den Patienten zugeschnittenen Therapieempfehlungen

(z.B. Ernährungsplan, Ordnungstherapieplan, Anwendung von ayurvedischen Kräutern, äußerliche Ölanwendungen, Reinigungstechniken).

< START | © 2017 Alle Rechte bei AYURVEDA PRAXIS HALLE | IMPRESSUM | Datenschutzerklärung